Soforthilfe für die Künstler in Zimbabwe

Die Corona Krise hat in Zimbabwe einen humanitären Notstand ausgelöst – Lockdown seit Monaten, es fehlt an Grundnahrungsmitteln, sauberem Wasser und Medizin.

Für unsere Bildhauer ist die Situation in diesem Jahr so angespannt wie noch nie. Weder konnten die Bildhauer ins Ausland reisen, noch kommen Kunstkäufer nach Zimbabwe. Die Auswirkungen der Corona – Krise hat für die meisten Familien zur Folge, dass sie ihren Erwerbstätigkeiten nicht mehr nachgehen können. Die finanzielle Not ist sehr akut und es ist noch lange kein Ende in Sicht!

Helfen Sie mit, die Künstler mit einer Spende zu unterstützen. Dafür steht Ihnen folgende Seite zur Verfügung. Zahlungsmöglichkeiten von PayPal bis Banktransfer sind möglich.

Spenden Sie hier!

Herzlichen Dank!