Shona-Art

Wimbai Ngoma


Wimbai Ngoma

Wimbai Ngoma wurde am 14. Juli 1975 im Nyanga District, Zimbabwe geboren. Er wuchs als Erstgeborener mit neun Geschwistern in Nyanga auf und absolvierte dort seine Schulzeit bis zur abgeschlossenen Secondary School an einer Missionsschule.

 

Bereits in jungen Jahren zeichnete sich seine künstlerische Laufbahn ab, im Schulfach “Arts and Crafts” bekam er stets ausgezeichnete Noten. Es war also nicht überraschend, das Ngoma nach Beendigung der Schulzeit umgehend zu Hammer und Meißel griff, und seinem Talent freien Lauf ließ.

1998 ging Wimbai Ngoma nach Chapungu Sculpture Park um dort unter der Anleitung eines sehr populären Bildhauers, Passmore Mashaya, in die Tiefen der Bildhauerei eingeführt zu werden und seinem Talent mehr und mehr Können beizufügen. Seine Reise in die Welt der Kunst nahm nun Fahrt auf.

Im Chapungu Sculpture Park kam Wimbai Ngoma mit vielen namhaften Künstlern in Kontakt, nahm wissbegierig alles auf was er lernen konnte und erlangte die Qualitäten, die ihn heute zu einem der perfektesten und populärsten Bildhauer machen. Steinbildhauerei und Kunst sind Ngomas Leben und sein überragender Sinn für Kreativität kommt aus tiefstem Herzen. Kunst ist für ihn der Ausdruck allen Seins, die Stimme der Freiheit. Wimbai Ngoma ist ein enorm ambitionierter Künstler, dessen starke Vision ihn weltweit bekannt gemacht hat und seine Werke in viele Sammlungen gebracht hat.

 

Ausstellungen
HICC, Pata Pata in 2005; Agio exhibition, Chitungwiza, Zimbabwe in 2005; Korean sponsored Exhibition in 2007, National Gallery of Zimbabwe
Sammlungen
Deutschland, Kanada, Korea, Südafrika, England, USA, Niederlande
Workshops
Deutschland 2008

 

 

Wimbai Ngoma im Shona-Art-Shop

 


  • Wimbai Ngoma - Sculpture
  • Wimbai Ngoma - Lady
  • Wimbai Ngoma - Lady
  • Wimbai Ngoma - Posing Beauty
  • Wimbai Ngoma - Lovers
  • Wimbai Ngoma - Mother and Child