Shona-Art

Mike Munyaradzi


Mike Munyaradzi

Mike Munyaradzi (*1967), Sohn des 1998 verstorbenen Henry Munyaradzi, wurde in Tengenenge geboren. In seinen Arbeiten benutzt er Löwen, Paviane, Äxte und Zeichen der Königswürde als Insignien der afrikanischen Tradition, Symbole der geistigen und weltlichen Macht. Ebenso finden sich in seinen Werken christliche Ikonographie und Symbolik.

Mit seiner Heimat Tengenenge verbindet ihn die große Liebe zur Gemeinschaft und zum Land. Unterstützt durch seinen Vater absolvierte er in Manchester/England eine Ausbildung zum Programmierer, heute arbeitet er als Berufspilot bei Air Zimbabwe.

Die sozialen Werte im Christentum und in der afrikanischen Tradition sind für Munyaradzi identisch, und er zollz beiden Welten im gleichen Maße Respekt. Seine Arbeiten reflektieren diese Einstellung.

Werdegang
Degree Computer Sortware Engineering, Manchester, Metropolitan University Manchester, UK, 1995; Berufspiloten Lizenz, Guthrie Aviation,
Zimbabwe, 1996; Erster Offizier auf einer Boeing 737 der Zimbabwe Air, 2000
Ausstellungen (Auswahl)
Magic in Stone, Sango Galerie, Leuven, Belgien, 2001 bis 2003; Heart of Stone, Nature in Art Museum, Gloucester, UK, 2004; Spirits in Stone,
Galerie Schnake, Münster, Deutschland, 2002 bis 2004; Zimbabwean Master Sculptors and Their Work, Barcelona, Spanien, 2005

 

Mike Munyaradzi im Shona-Art-Shop

 


  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi
  • Mike Munyaradzi